September 13, 2020 10 Min lesen

In Motocross hören Sie oft, wie wichtig das Holwesen ist. Einige Motocross-Experten sagen, dass das Holsihot der größte Schlüssel ist, wenn es darum geht, das Rennen zu gewinnen. Andere gehen sogar weiter zu sagen, dass Sie mit dem Holshot eine Chance von 90% haben, das Rennen zu gewinnen. Wenn Sie jedoch neu auf Motocross sind, kann dies für Sie äußerst verwirrend sein, was genau ist ein Holwesen?

Das Holwebot ist ein Begriff, der in Motocross verwendet wird, um den ersten Rennfahrer zu beschreiben oder zu referenzieren, um den Scheitelpunkt der ersten Kurve durchzuführen. Das Holenhot zu bekommen gibt dem Fahrer einen großen Wettbewerbsvorteil und ein gewisses Maß an Kontrolle im Rennen. In den meisten Fällen gewinnt der Reiter, der das Holwesen bekommt, auch das Rennen.

Im restlichen Artikel erfahren Sie, warum und wie das Holwesen in Motocross so wichtig ist. Wir diskutieren auch eine ganze Liste von Techniken, die Sie verwenden können, und Verbesserungen können Sie dazu führen, dass Sie das Holwesen in jedem Rennen erhalten können.



 

Wie wichtig ist das Holshot in Motocross?

In einem Motocross-Rennen, 25 Fahrer oder mehr Aufstellung warten auf den Tropfen des Tors. Sobald das Tor abfällt, sinkt jeder ihre Kupplung, öffnet die Drosselklappe, und der Kampf beginnt von dort.

MögenAlte West Gunfights., Motocross ist ein unerbittliches Spiel, und die Fahrer sind auch. Gunfighters sind Fast-Draw-Künstler, die schnell auf dem Unentschieden und glatt und präzise sind, um das Ziel so schnell wie möglich zu treffen.

In Motocross müssen Sie auch schnell, glatt sein und die richtige Technik verwenden. Wenn du einen guten Start bekommen, du wirst vermeiden die Fahrer der Verkehr und Flucht zum Vorderseite des Packers. Das bietet Ihnen einige Kontrolle über das Rennen Tempo und eine bessere Chance von Sein das zuerst Rennfahrer durch das erste Ecke.

Ein weiterer Grund, warum das Holwesen so wichtig ist, ist das so wichtig Die meisten Geschwindigkeit der Fahrer sind sehr nahe. Die Rassen sind höchstens 35 Minuten lang und wenn Sie ein bekommen schlechter Start, Du wirst sein zu kämpfen, um auszugleichen Diese Zeit für den Rest des Rennens egal wie schnell Sie sind.

Wenn du das bist zuerst durchkommen Die erste Runde und schaffen minimale Fehler machen Für den Rest des Rennens wirst du habe dich in eine tolle Lage gebracht, um zu gewinnen Wenn Sie die karierte Flagge sehen. Es gibt Ihnen auch das Vertrauen, um bis zum Ende des Rennens zu gehen. Auch wenn Sie sich durcheinander bringen, wirst du immer noch unter den Führern sein und haben eine gute Chance, in den ersten fünf zu sein.



 

Wie bekomme ich ein Holwesen in Motocross?

Wenn Sie Probleme mit Ihren Starts haben und keine Ahnung haben, was es braucht, um das Holshot zu erhalten, haben wir einige Tolle Tipps für Sie. Wir diskutieren alles vom Körperpositionierungs- und Gate-Vorbereitung auf die Auswahl, die Kupplung und der Drosselklappensteuerung und das Üben, um Ihre Starttechnik richtig zu machen.

Meistere deine Kupplungssteuerungstechnik

A. A. Konsistenter Gewinner In Motocross müssen Sie wissen, wie Sie die Kupplung ordnungsgemäß verwenden können. Die Kupplungssteuerung ist wahrscheinlich das Beste wichtig Sache meistern Wenn Sie das Holwesen anstreben, weil er am Tor beginnt. Während die Kupplungssteuerung nicht zu Beginn endet, kann es Ihre Chancen erstellen oder brechen, das Holwesen zu erhalten.

Halten Sie sich an den Lenker mit Ihrem Ring und einem kleinen Finger und verwenden Sie Ihren Index- und / oder mittleren Fingern am Kupplungshebel. Dies ist eine persönliche Präferenz für Fahrer, da einige ihren Zeigefinger nur verwenden, während einige ihren Mittelfinger nur verwenden. Jeder der drei wird funktionieren, solange der Reiter wohl fühlt. Mit diesem Setup können Sie eine gute Kupplungssteuerung haben und gleichzeitig einen festen Griff an der Bar und eine bessere Kontrolle des Fahrrads erhalten.

Ziehen Sie mit Ihrem Index und / oder mittleren Fingern die Kupplung in und lege dein Fahrrad in den ersten oder zweiten Gang. Lösen Sie nun langsam den Kupplungshebel, bis er etwas unter dem Eingriffspunkt ist, oder bis Sie das Fahrrad fühlen, das versucht, nach vorne zu kriechen oder wegzuziehen. Der sanfte Druck auf die Bremse würde Sie an Ort und Stelle halten, aber normalerweise sollte es nicht erforderlich sein, die Bremse zu verwenden.

Es ist wichtig, dass Lassen Sie die Kupplung in einer glatten Bewegung heraus und steuern Sie den ganzen Weg. Wenn Sie es zu schnell freigeben oder abrupt gehen lassen, wird es viele Spins erstellen und Ihren Start starten und Sie mit einer Null-Chance verlässt, das Holwesen zu erhalten. Wenn das Hinterrad über das Tor geht, rollen Sie an der Drosselklappe, um mehr Kraft zum Fahrrad zu bringen.

Fein einstellen Sie Ihre Drosselklappensteuerung

Die richtige Drosselklappenkontrolle ist ein weiterer wichtiger Teil des Motocross-Rennens. Sie wollen nicht zu viel oder zu wenig Drossel / Gas von der gestoppten Position. Wenn Sie es zu viel Gas geben, kann der Vorwärtsstoß des Fahrrads Ihren Körper nach hinten ziehen. Wenn dies passiert, ziehen Sie sich noch mehr an der Drossel an. Niemand will ein Loopout Larry sein!

Um den perfekten Start zu erhalten, geben Sie Ihrem Fahrrad gerade genug Drossel an Machen Sie ein kleines Netzteil über das Tor. Dadurch können Sie mehr Traktion zum Hinterrad bewegen. Ihr Vorderrad sollte jedoch nicht mehr als 6 Zoll über dem Boden schweben.

Im Idealfall, wenn Sie auf den Start warten, sollten Sie das halten drosseln auf ungefähr ¾ des Weges öffnen. Wenn der Gate Tropfen, reibungslos füttere die Kupplung raus und Twist den Gashebel gleichzeitig. Zuführleistung zum Hinterrad mit der Kupplung, anstatt der Drossel, gewährleistet eine sofortige Antwort.

Halten Sie nach dem Start die Drosselklappe auf und halten Sie Ihren Körper in einem Angriffsposition vorwärts. Wenn Ihr Vorderrad zu viel steigen beginnt und Ihr Fahrrad eine Wheelie versucht, rutschen Sie die Kupplung ein wenig um den Front-End-Lift zu steuern und wieder herunterzusetzen.

Kupplung und Drosselklappensteuerung können mit gemeistert werden ständige Praxis und ist nicht so schwierig, wie es scheint.

Holen Sie sich zur richtigen Zeit in den richtigen Gang

Die meisten Motocross-Fahrer beginnen in der zweiten Gang. Wenn Sie jedoch neu in Motocross sind oder ein kleines Fahrradmotor verwenden, ist es am besten zu beginnen zuerst Ausrüstung. Wenn Sie gut erfahren sind und einen großen Motor haben, sagen Sie einen 250 oder 450 Viertakt, ist es möglich, in dem dritten Gang zu beginnen.

Wie bereits erwähnt, die meisten Motocross-Fahrer Beginnen Sie in der zweiten Gang und halten Sie sich dabei die gesamte Länge des Starts. Jedes Fahrrad ist anders, und jeder Track erfordert ein anderes Getriebe, so dass es am besten ist Üben Sie Ihre Startungen in verschiedenen Gängen und finden Sie heraus, was für Sie am besten funktioniert.

Motocross-Experten schlagen vor, auf Ihre zu klicken Fahrrad in Gang Wenn Sie das bekommen 5 Sekunden beginnen Alarm. Wenn Sie Ihr Fahrrad vor der Alarmfahrt in Gang setzen, kann die Kupplung zu heiß oder empfindlich werden. Wenn dies passiert, können Sie es möglicherweise schwer finden, mit der Kupplung mit dem Fahrrad Macht zu füttern.

Richtige Körperpositionierung und Bewegung verstehen

Wie Kupplungs- und Drosselklappenkontrolle, so wie Sie sich selbst positionieren auf deinem Fahrrad ist sehr wichtig. Die richtige Körperpositionierung geht über das Sitzen oder Stehen hinaus. Es beinhaltet das richtige zurück Haltung und wo dein Waffen, Finger, Knie, und Füße gehen.

Wenn Sie auf den Tropfen des Tors warten, müssen Sie eine halten Angriffsposition mit Ihrem Füße auf dem Boden, und dein Knie packen das an den Seiten des Fahrrads. Halten Sie Ihren Körper in einem nach vorne Position über dem Pivot-Punkt des Fahrrads mit Ihrem Kinn über den Lenker. Auch dein Waffen sollte zielen nach oben mit Ihrem Ellbogen ausund zeigt auf den Himmel.

Stehen nach vorne Auf dem Fahrrad erlaubt es richtige Verteilung des Gewichts Und ist sehr wichtig, wenn Sie die Drosselklappe drehen und das Tor ablegen. Reiter, die neu sind, um Motocross zu haben, versuchen oft Sitzen Sie weit zurück Auf dem Fahrradsitz, um zu versuchen, mehr Traktion zu erhalten. Diese Position wirft vom Schwerpunkt ab und zieht das an Frontend des Fahrrads oben, was zu einem Wheelie.

Ihre Füße wird dich unterstützen und dir helfen Gleichgewicht halten mit dem Boden während des Wartens auf den Gate-Tropfen. Startblöcke Sind ein sehr beliebtes Accessoire, das viele Fach- und Amatuer-Rennfahrer verwenden, um ihnen einen besseren Balancespunkt zu geben. Einmal das Gate Tropfen, Beweg dein Füße hoch und finden Sie einen geeigneten Ort auf der Felsen. Dies erfordert einige Präzision, da Sie nicht möchten, dass Ihre Füße auf den Fußgängen eingeholt werden.

Erhalten Sie Ihre Körperposition und Bewegung auch kommt mit der Praxis. Je mehr Sie üben, desto besser werden Sie dazu kommen, und das leichter wird es.

Üben Sie mit dem Risiko-Racing-Holeshot-Practice-Gatter

Jeder Fahrer in der Rasse will den besten Anfang möglich machen, also Sie müssen Ihre Starttechnik und Ihr Timing praktizieren und perfekt machen. Sie können es satt haben, es zu hören, aber die Tatsache bleibt, dass kein Motocross Racer besser wird, wenn er nicht praktiziert.

Ihr Gangsteuerung, Körperpositionierung und Drosselklappen- und Kupplungssteuerung wird Verbessern Sie mit Erfahrung und Praxis. Diese Fähigkeiten werden werden natürlich und automatisch durch Wiederholung.

Einer der beste Wege zu üben und besser zu Ihren Starts, ist es, das zu verwendenRisk Racing Holeshot Motocross Gate. Mit diesem Gerät können Sie a erstellen echtes Rennerlebnis und üben Sie unabhängig Ihre Starts, ohne auf der Spur sein zu müssen.

Wie funktioniert das Risiko-Racing-Holeshot-Practice-Tor?

Das Racing-Holeshot-Praxis-Gate ist ein elektronisches und drahtloses Übungsgatter entwickelt, um Ihnen zu helfen, sich zu verbessern Ihre Reaktionszeit und -technik beim Start des Tors. Das Gerät kommt mit einem drahtlose Fernbedienung. Das kann von Ihnen betrieben werden, wenn Sie alleine üben, oder jemanden, der in der Nähe ist, wenn Sie einen Trainingspartner haben.

Wenn du Montieren Sie die Fernbedienung an Ihrem Fahrrad und drücken Sie die Taste Darauf ist eine grüne LED am Tor eingeschaltet, um Sie wissen, dass das Tor hast empfangen das Signal. Danach haben Sie 2 Sekunden, um einen Griff auf den Lenker zu erhalten. Wenn die LED rot wird und fängt an, zu blinken, a Timing-Sequenz ist aktiviert, wenn das Gate fällt zufällig zwischen 1 bis 5 Sekunden.

Sie können auch die verwenden Sofortige Drop-Funktion wo Sie die Fernbedienung direkt an das Gate anschließen. Mit dieser Funktion können Sie die zufällige Timing-Sequenz umgehen und Lassen Sie das Gate fallen, in dem der Instant jemand den Remote-Taste drückt.

Hier ist ein Video, um Ihnen zu zeigen, wie das Risiko-Racing-Practice-Tor funktioniert:



Zu das Tor zurücksetzen., alles, was Sie tun müssen, ist zu fahren, und Schritt auf der Rückseite des Torsund es wird von sich selbst einsperren. Sie müssen nicht von Ihrem Fahrrad absteigen. Du kannst auch Verbinden Sie mehrere Tore zusammen zum Bar-to-Bar-Praxis mit deinen Freunden. Dies schafft eine noch realistische Rennumgebung. Es ist ebenfalls gut für Quad-Rennen praktizieren.

Eine andere Möglichkeit, Ihre Starts zu verbessern, ist zu verbessern Gehen Sie zu Live-Rennen und beobachten Sie die Profis. Auf diese Weise nehmen Sie einige Dinge aus dem Rennen ab, um nach Hause zu gehen und zu üben. Es wäre am besten, wenn Sie Gate so oft wie möglich trainiert haben. Wenn Sie entmutigt werden, denken Sie daran, dass sogar das Die besten Motocross-Rennfahrer üben kontinuierlich Verbesserung ihrer Starts und Techniken.

Wählen Sie Ihre Zeile aus und bereiten Sie die Rut vor

Um die erste Wendung zu erhalten, erfordert Geschwindigkeit und Kontrolle. Meistens Motocross Racers. Ziel für die Innenlinie Wie es einen glatteren Bogen hat und ist das kürzeste Entfernung um eine Ecke. Obwohl innere Linien viel Bremsen erfordern, sind sie besser als äußere Linien. Außerhalbungen haben die längste Entfernung um einen Wende, und Sie können leicht vom Kurs abgeschoben werden.

Es ist auch wichtig für Wähle die beste Rut und bereiten Sie es vor. Jedes Rennen ist anders, und dies bestimmt, wie Sie sich darauf vorbereiten. Wenn der Schmutz weich ist, können Sie in mehr Schmutz schaufeln und dicht rücken, um es glatt zu machen. Kicke oder Packen von Brocken, Felsen, krummen Teilen oder einem anderen Objekt, das Ihren Startdynamik stören kann.

Es ist auch eine gute Idee zu Machen Sie eine kleine Rampe hinter dem Tor. Dies kann Ihnen dabei helfen, bessere Traktion zum Hinterrad zu erhalten, während Sie das Tor starten. Betonkissen geben Ihnen weniger Traktion als auf Schmutzkissen. Wenn du bist beginnend auf einen Betonkissennimm deine Zeit bis Putze es so viel Traktion wie möglich zu erhalten.

In den meisten Motocross-Rennen dürfen Sie Ihre Tools nicht mitbringen. Wenn das Raster nicht gekehrt ist oder kein Besen bereitgestellt wird, verwenden Sie Ihre Handschuhe den Bereich fegen Um sicherzustellen, dass nichts zwischen Ihren Reifen und dem Pad kommt. Deshalb ist es immer gut, ein zusätzliches Paar Handschuhe an die Startlinie zu nehmen.

Wissen, wo Sie den Start aussehen und antizipieren sollen

Das am stärksten konsistent Um Ihre Reaktionszeit zu erhalten, ist von Beobachten Sie den Reifen, das Tor selbst. Dies ist das auf jeder Strecke gleich Sie werden anreisen. Für das Risk Racing-Holwebot-Start-Gate ahmt es dies nach und ermöglicht Ihnen das üben Sie genau das gleiche Weise Da wirst du sein, wenn das Tor Materie fällt.

Es gibt auch andere alternative Wege, die für Fahrer arbeiten, aber diese Methoden fehlen Konsistenz. Einige Fahrer mögen zu konzentrieren auf dem Gerät, das das Tor hält. Das kleine Pin ist nicht schwer zu sehen, und es neigt dazu, einen Bruchteil einer Sekunde zu bewegen vorhin als das Tor.

Sie können auch geradeaus aussehen und auf den Gate-Drop mit Ihrer Uhr sehen peripherale Sicht. Es wurde gezeigt, dass die periphere Vision ermöglicht schnellere Reaktionszeit.. Der Unterschied darf nicht viel erscheinen, aber es kann sein, was Sie vor sich bringt und Ihnen das Holwesen gibt.

Einige Fahrer haben auch erwähnt, wie das Reiter-Tor neben Ihnen angesehen wurde. Wir empfehlen, ausprobieren verschiedene Techniken und herauszufinden, welches Sie das ermöglicht schnellste Reaktion.

Vermeiden Sie eine Wheelie.

A. Wheelie Kann eine großartige Fähigkeit sein, sich zu zeigen und einen Jubel bei einem Motocross-Event zu erzielen, aber es ist das letzte, was Sie zu Beginn eines Rennens tun möchten. Es wird aussaugen Ihr Start Schwung Und lassen Sie sich buchstäblich Shadows für den Rest des Rennens jagen.

Wie früher in dem Artikel erwähnt, ist es gut zu Machen Sie ein kleines Netzteil, normalerweise nicht mehr als 6 Zoll über dem Bodenum mehr Zugkraft an das Hinterrad zu erhalten. Wenn Sie Ihre halten Gewicht vorne. Wird Ihnen dabei helfen, geerdet zu bleiben und zu viel von einem Wheelie zu vermeiden.

Sie können auch ein verwendenHolweshot-Gerät. um Ihr Front-Ende vom Anheben zu viel zu halten. Das Holweb-Gerät hält das Frontgabeln in einem komprimierten Zustand gesperrt den Schwerpunkt der Schwere absenken und die Macht auf den Boden legen. Das Gerät erscheint auf, sobald Sie auf dem neuesten Stand sind, und lässt Ihr Fahrrad normal arbeiten.

Halten Sie eine positive mentale Haltung

Eine positive mentale Haltung ist möglicherweise nicht zu wichtig, aber wenn Sie ein Rennen mit einreisen Zweifeln oder Furcht, Sie wird das Holwesen nicht bekommen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie mit Motocross neu sind.

Wir haben bereits erwähnt, wie viel Übung Ihnen einen physischen Rand geben kann, aber es kann Ihnen auch einen guten geistigen Rand über andere Rennfahrer geben. Gute Qualität und konsistente Praxis können Gib dir das Vertrauen Sie müssen das Holsihot bekommen und ein Rennen gewinnen.



 

Fazit

Das Holwesen ist in jedem Motocross-Rennen sehr wichtig. Es geht an denjenigen, der zuerst die erste Runde durchkommt und ist ein riesiger Bestimmungsfaktor, wie der Rest eines Rennens gehen wird. Das Holenhot zu bekommen, garantiert Ihnen fast ein Top-5-Finish und möglicherweise ein Rennsieg.

Das Holwesen in Motocross zu packen erfordert drei große Dinge: Kupplungssteuerung, Drosselklappenkontrolle und richtige Körperpositionierung. Der beste Weg, um diese Dinge zu verbessern und zu deinen Starts besser zu werden, ist zu Üben Sie mit einem Risiko-Rennspraxen-Starttor.

Das Racing-Practor-Gate ermöglicht es Ihnen feine Tune-Tune-Techniken, und Sie können Ihre Starts in einem üben echte Rennumgebung.. Mit Wiederholung und Konsistenz, Sie werden großartig beginnen und in jedem Rennen das Holwesen gewinnen.

 


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.