Erhalten Sie Podium-Gewinn

Ein Holwesen zu erhalten, ist einfach richtig? ... falsch, aber die meisten Rennen werden gewonnen und verlaufen am Tropfen des Tors, sodass Ihre Starttechnik perfekt perfekt ist, ist der Schlüssel für jeden MX-Rennfahrer, der auf dem Podium sein möchte. Verbessern Sie Ihre Reaktionszeit und lernen Sie, mit Strom aus dem Tor und in die erste Ecke zu steuern.


Hooleshot-Übungsstart-Gate

Praxis leicht gemacht

Holwebot Gate Schritt 1

Ferngesteuerter Start

Das "holeshot" ist ein vollständig zufälliges zeitgesteuertes, elektronisches, drahtloses, übliches Starttor. Dieses innovative Produkt ermöglicht es den Fahrern, ihre Starts unabhängig zu üben. Wenn der Reiter die drahtlose Remote-Taste drückt, die auf ihrem Crossbar-Pad montiert ist, wird eine computergesteuerte Timing-Sequenz aktiviert, die das Gate zufällig abgibt.
Holwebot-Tor Schritt 2

Zufälliger Timing.

Nachdem die Remote-Taste gedrückt wird, leuchtet eine grüne LED am Gat. Dadurch kann der Reiter wissen, dass das Tor das Signal erhalten hat, und gibt den Reiter 2 Sekunden, um seine Hände wieder auf die Bars zu bringen. Die LED dreht sich dann rot und blinkt. Wenn es anfängt zu blinken, ist es wie die 30-Sekunden-Karte, die seitwärts dreht. Machen Sie sich bereit, weil das Tor nun zufällig zwischen 1-5 Sekunden sinkt, genau wie ein AMA Pro National!
Holwebot Gate Schritt 3

Zurücksetzen

Das Zurücksetzen des Gates ist so einfach wie das Reiten und Tritt auf der Rückseite des Reifens, ohne demontiert zu werden. Mehrere Tore können elektronisch mit Multi-Racer, Bar Banging Praxis verbunden sein, elektronisch verknüpft werden. Stecken Sie einfach mehrere Tore mit dem mitgelieferten Verknüpfungskabel ineinander
Holwebot Gate Schritt 4

Sofortiger Tropfen

Das Holwebot hat auch eine neue Funktion "Instant Drop" -Funktion. Wenn Sie einen Trainer, den Eltern- oder Reitknospen verwenden, um Ihre Starts zu üben, und möchten Sie die zufällige Timing-Sequenz umgehen, um die Drop-Sequenz zu steuern, können Sie den Remote-Taster direkt in das Gate anschließen. Stecken Sie einfach das 6-Fuß-lange Kabel, das mit Ihrem Gate direkt in den Remote-Taste geliefert wird, und in die Fahrseite Ihres Tors. Dadurch wird das drahtlose Signal und die zufällige Reihenfolge automatisch beseitigt. Das Tor sinkt, sobald der Knopf gedrückt wird.




Verbinden Sie mehrere Tore

Die Verknüpfung mehrerer Tore ist einfach für die BAR-to-Bar-Praxis-Simulation der Rennumgebung beginnt!

Link mehrerer Risiko-Racing-Holweb-Gates
Die Praxis beginnt mit Quads


Ideal für Quads.

Durch die Verknüpfung von zwei Holwebot-Rennstoren ist es einfach, das Rennen auf Ihrem Quad zu üben.

Pro-Circuit-Training mit dem Holweb-Tor

Wird von Top Pro Race-Teams verwendet

Pro-Schaltung
Troy Lee Designs.
Joe Gibbs Racing - JGR

Eigenschaften

Zufällige Timing-Drop-Sequenz

Elektronisch kontrolliert

Funksignal - Reiter betrieben

Verbinden Sie mehrere Tore für "Bar-to-Bar" -Praxis.

"Instant Drop" -Funktion zur Verwendung mit Trainer

Sehr dauerhafte Konstruktion - von den Profis verwendet

Einfacher Reset.

Funktioniert auch mit Quads

Holen Sie sich das Holsihot = Podium ...





was ist inbegriffen

Risk Racing Holeshot Practice Start Gate
Holweshot Race Gate.
HOLESHOT REMOTE Button.
Remote-Taste
Plus 1x Verknüpfungsdraht, 1x 6 '"Sofortiger Drop" -Kabel, 4x-Montagesspappen




Spezifikationen
  • Modell # 77839.
  • 8 x AA-Batterien (nicht inbegriffen)
  • Drahtlose Remote-Start-Taste (enthalten)
  • Größe: 36 "x 29" x 5 "(91,44 cm x 73.66cm x 12,7 cm)
  • Gewicht: 18 lb (8,2 kg)
  • 1 Jahr Garantie
Videos
Hinter den Kulissen des Toyota / Jgrmx-TV-Handelsschießens mit James Stewart und Davi Millsap
Jgrmx Josh Grant.
Brock Tickle.
Zach Osborne.
Lucas Oil / Troy Lee Designs / Honda Team Ben Townley Interview
Teaming mit Honda World Motocross
Harold Goodman praktizierende Quad beginnt
Original Demo-Video.


California Prop. 65 WARNUNG:
Dieses Produkt kann Ihnen Bisphenol A aussetzen, der dem Zustand von Kalifornien bekannt ist, um Geburtsfehler oder andere Fortpflanzungsschäden zu verursachen. Für weitere Informationen gehen Sie zu www.p65warnings.ca.gov..